Italien hören - Das Italien-Hörbuch

Eine musikalisch illustrierte Reise durch die Kultur und Geschichte Italiens von den Anfängen bis in die Gegenwart

Corinna Hesse: Italien hören - Das Italien-Hörbuch
Fassung: inszenierte Lesung mit Musik
Gelesen von: Rolf Becker
Erschienen:
Spieldauer: 1 Std. 20 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 78,0 MB (19 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
16,95 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb

Italien ist die Wiege der abendländischen Kultur. Von Rom aus eroberten die antike Architektur, die lateinische Sprache und die katholische Kirche Europa. In Florenz wurde die Oper erfunden und die Zentralperspektive in der Malerei. Dichter wie Dante, Boccaccio oder Petrarca haben die europäische Literatur ebenso stark beeinflusst wie die Maler, Architekten und Bildhauer Leonardo da Vinci, Michelangelo und Raffael die Kunst. Die katholische Kirchenmusik, das klassische Orchester und das professionelle Schauspielertheater – die Commedia dell’Arte – haben ihren Ursprung in Italien, und die italienische Renaissance prägt unser Menschenbild bis heute. Die Kulturjournalistin Corinna Hesse erkundet die Grundzüge der italienischen Kulturgeschichte von den Etruskern und Römern bis in die Gegenwart. Der Schauspieler Rolf Becker erzählt von der Herausforderung durch das klassische Erbe, vom ironischen Aufbruch in die Zukunft – und wie der ewige Traum vom Goldenen Zeitalter Italien zum Sehnsuchtsort des Kontinentes werden ließ. Zahlreiche Literaturzitate, Bildbeschreibungen und Musikbeispiele führen die Epochen und bahnbrechenden Meisterwerke dieser klingenden italienischen Reise lebendig vor Ohren.

Titel Länge
1. Geheime Weisheit - das Rätsel um die Etrusker
2. Das heilige Feuer der Unsterblichkeit - die neue Weltmacht
3. Waffentaten und Helden - das Goldene Zeitalter Roms
4. Märtyrer - der Aufstieg des Christentums
5. Bekenntnisse: Heiligenlegenden um Augustinus und Benedikt
6. Der Sonnengesang und die Propheten des Untergangs
7. Das Höllentor oder Das Paradies liegt auf dem Land - Dante und Boccaccio
8. Das Urbild des Schönen in der Natur - Giotto und Petrarca
9. Der Mensch als Maß aller Dinge: Humanismus und Renaissance
10. Großmeister im Dienste des Papstes: Michelangelo und Raffael
11. Die betörende Kraft des Gesangs: Palestrina und Monteverdi
12. Auf Siegeszug durch Europa: die Geige
13. Jetzt schlägt's dreizehn! Die Commedia dell'Arte
14. Seele und Sinnlichkeit: die Oper
15. Flieg, Gedanke - vom Traum der Einheit
16. Im Abseits des strahlenden Fortschritts: Wahre Geschichten aus dem Süden
17. Salto mortale: der Futurismus
18. Lebendig ist, wer wach bleibt - der Neorealismus
19. Lust am Untergang oder Das dritte Paradies - Italien heute